BroMaxx Mobile Conveyor

Der neue BroMaxx Mobile Conveyor ermöglicht die gleichzeitige Entnahme aus allen Ebenen und Reihen des BroMaxx Gruppensystems. Die Sammeleinheit wird hinter dem Gruppensystem aufgestellt. Die Ebenen eins und drei transportieren die Masthähnchen zur einen Seite des Stalls, die Ebenen zwei und vier zur anderen Seite. Der gleichzeitige Betrieb aller Förderbänder sorgt nicht nur für eine hohe Entnahmekapazität, sondern spart auch Zeit und Arbeit.

Händler in Ihrer Nähe
Wir haben erfahrene Vertreter in mehr als 80 Ländern, die Ihnen gerne zur Seite stehen. Oder finden Sie einen Händler auf der Karte »
Anfrage für ein Angebot
Der neue BroMaxx Mobile Conveyor ermöglicht die gleichzeitige Entnahme aus allen Ebenen und Reihen des BroMaxx Gruppensystems. Die Sammeleinheit wird hinter dem Gruppensystem aufgestellt. Die Ebenen eins und drei transportieren die Masthähnchen zur einen Seite des Stalls, die Ebenen zwei und vier zur anderen Seite. Der gleichzeitige Betrieb aller Förderbänder sorgt nicht nur für eine hohe Entnahmekapazität, sondern spart auch Zeit und Arbeit.
Haben Sie Fragen? Wir freuen uns, ohne Ausnahmen, über alle Fragen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter freuen sich, von Ihnen zu hören.
+31 (0)342 427 000
  • Gleichzeitige Entnahme aus allen Ebenen und Reihen Entnahme aus allen Ebenen und Reihen des Bromaxx Gruppensystems zur gleichen Zeit.
  • Transportables System Der BroMaxx Mobile Conveyor lässt sich leicht transportieren und eignet sich daher für die Entnahme aus mehreren Ställen.
  • Hohe Entnahmekapazität Alle Förderbänder laufen gleichzeitig. Das gewährleistet eine hohe Entnahmekapazität.
  • Einfache Handhabung von Kisten Die Erweiterungseinheit außerhalb des Stalls ermöglicht das einfache und ergonomische Setzen der Masthähnchen in Kisten.
Weitere Informationen Kontaktieren Sie unseren Geflügelspezialisten +31 (0)342 427 000 Email senden

Herr M.A. Jochemsen ist seit 2003 Geflügelhalter. Seine Hennen produzieren Eier für Impfstoffe, daher ist Hygiene äußerst wichtig. Bodeneier sind nicht als Eier für Impfstoffe geeignet und bringen fast nichts ein. Genau wie alle Geflügelhalter bevorzugt Herr Jochemsen also 0 % Bodeneier. Leider gab es einen Zeitraum, in dem 2,5 % der produzierten Eier Bodeneier waren. Herr Jochemsen musste jeden Tag 7 oder 8 Eimer voller Bodeneier in seinem Geflügelstall einsammeln. Neben dem finanziellen Verlust war es auch äußerst frustrierend, da Herr Jochemsen jeden Tag anderthalb Stunden mit dem Einsammeln von Bodeneiern verbrachte.

Lesen Sie mehr »
© 2020 Jansen Poultry Equipment