AmoControl® chemische Luftwäscher

Der chemische Luftwäscher AmoControl® reduziert den Ammoniakgehalt um bis zu 95 % und entfernt Feinstaub äußerst effizient. Dabei verbraucht er sehr wenig Wasser, Säure und Energie. Der geringe Energieverbrauch führt zu einer Senkung der CO2-Emissionen.

Händler in Ihrer Nähe
Wir haben erfahrene Vertreter in mehr als 80 Ländern, die Ihnen gerne zur Seite stehen. Oder finden Sie einen Händler auf der Karte »
Anfrage für ein Angebot
Der chemische Luftwäscher AmoControl® reduziert den Ammoniakgehalt um bis zu 95 % und entfernt Feinstaub äußerst effizient. Dabei verbraucht er sehr wenig Wasser, Säure und Energie. Der geringe Energieverbrauch führt zu einer Senkung der CO2-Emissionen.
Haben Sie Fragen? Wir freuen uns, ohne Ausnahmen, über alle Fragen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter freuen sich, von Ihnen zu hören.
+31 (0)342 427 000
  • Hohe Effizienz Der Luftwäscher nutzt einen chemischen Prozess, bei dem Ammoniak durch Wasser und Säure in ein wiederverwertbares Endprodukt (Dünger) umgewandelt wird. Durch die Trennung der Staub- und Dunstsektionen arbeitet er äußerst effizient.
  • Energiesparend Der Luftwäscher AmoControl funktioniert perfekt mit Niederdrucklüftern. Das hält den Energieverbrauch auf einem Minimum.
  • Minimaler Wasserverbrauch Sprühwasser fließt in Auffangschalen und wird wiederverwendet.
  • Verbesserung der gesamten CO2-Bilanz Der Luftwäscher AmoControl reduziert nicht nur die Emission von Ammoniak, Gerüchen und Feinstaub, sondern reduziert durch seinen geringen Energieverbrauch auch die CO2-Emissionen.

Herr M.A. Jochemsen ist seit 2003 Geflügelhalter. Seine Hennen produzieren Eier für Impfstoffe, daher ist Hygiene äußerst wichtig. Bodeneier sind nicht als Eier für Impfstoffe geeignet und bringen fast nichts ein. Genau wie alle Geflügelhalter bevorzugt Herr Jochemsen also 0 % Bodeneier. Leider gab es einen Zeitraum, in dem 2,5 % der produzierten Eier Bodeneier waren. Herr Jochemsen musste jeden Tag 7 oder 8 Eimer voller Bodeneier in seinem Geflügelstall einsammeln. Neben dem finanziellen Verlust war es auch äußerst frustrierend, da Herr Jochemsen jeden Tag anderthalb Stunden mit dem Einsammeln von Bodeneiern verbrachte.

Lesen Sie mehr »
Anfrage für eine Broschüre
Durch das Herunterladen dieser Informationen stimmen Sie zu, dass wir Ihre Kontaktdaten verarbeiten. Die Details werden von einem unserer Mitarbeiter oder Händler gebraucht um Sie zu kontaktieren, und die Informationen zu besprechen.
Haben Sie Fragen? Wir freuen uns, ohne Ausnahmen, über alle Fragen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter freuen sich, von Ihnen zu hören.
+31 (0)342 427 000
© 2020 Jansen Poultry Equipment